Naturbestattung

- Der Ruhe­Forst® in Weiden­stetten -


Die Naturbestattung als schöne Alternative zur Fried­hofs­be­stat­tung. Waldbestattung im RuheForst® Weidenstetten in der Schwä­bi­schen Alp. Unweit von Günzburg entfernt liegt dieser schöne Ort der letzten Ruhe.

Bei guter Sicht blickt man von dort aus, weit hinaus ins Land bis zu den Alpen.


Was macht die Natur­bestat­tung so beson­ders?

  • Die Grabpflege übernimmt die Natur, die Beisetzungszeremonie ist frei von Zwängen und richtet sich nach den Willen der Ver­stor­be­nen und deren Angehörigen.
  • Für die individuelle Trauer­zere­monie steht ein sehr schöner, wür­devoller Andachtsplatz zur Verfügung.
  • Viele Friedhöfe bieten ebenfalls Naturbestattungsplätze an, Wie­sen­gräber, Baumplätze und verschiedene andere Möglichkeiten.
  • Seebestattung, Bestattung in den Bergen, Alm­wiesen­bestat­tun­gen, vieles ist möglich, vieles innerhalb Deutschlands und mit un­seren Nachbarländern Österreich und der Schweiz.
  • Naturbestattungen haben in den letzten Jahren immer mehr Zuspruch gefunden und werden auf Ihren Wunsch, oder dem Wunsch des Verstorbenen zu Lebzeiten, über das Bestat­tungs­unter­neh­men orga­ni­siert.
  • Egal für welche Bestattungsart man sich entscheidet, wichtig ist immer, dass man sich gut aufgehoben und gut beraten, eben nicht nur fühlt, sondern es tatsächlich auch ist, denn eine Beerdigung, die Trauerrede, die Trauerzeremonie, sind nicht wiederholbar.